Schulung

Ob zur Einführung des Systems ProSig® in Ihr Unternehmen oder zur Vertiefung der Kenntnisse erfahrener Anwender:

Schulungen sind wichtige Bausteine für die effektive Verwendung der Software in Ihren Projekten.

Wir führen deshalb Schulungen nach Ihren speziellen Anforderungen in diversen Formen und mit verschiedenen Inhalten durch:

— Präsenzschulungen am Standort Braunschweig und vor Ort beim Kunden

— Web-Schulungen und Webinare, meist in Verbindung mit Präsenzschulungen

— Basis- und Erweiterungskurse sowie Kurse mit speziellen Themenschwerpunkten

— Kurse mit individuell abgestimmten Inhalten, z.B. Workshop zu Beginn Ihres Projektes

Schulungsangebot

ProSig ist eine Planungssoftware für Bahnanlagen im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik (LST) für elektronische Stellwerke (ESTW).

Das Schulungsangebot bezieht sich speziell auf die Produktlinien „ProSig 6 Classic“ und „ProSig 7 EPU“ (EPU steht für Erweiterte Planungsunterstützung).

    

Für jede Produktlinie werden sowohl Basis-, Erweiterungs- als auch Modulschulungen angeboten. In der nachfolgenden Tabelle sind alle möglichen Schulungskombinationen aufgeführt. Eine detaillierte Beschreibung der einzelnen Kurse ist in den nachfolgenden „Schulungssteckbriefen“ zu finden; weitergehende Informationen beim Support.

ProSig SchulungsangebotProSig 6 ClassicProSig 7 EPU
BasisschulungProSig 6 ClassicProSig 7 EPU - Teil 1

Basisschulung

inkl. CAD Grundlagen

ProSig 6 Classic

inkl. CAD Grundlagen

ProSig 7 EPU - Teil 1

inkl. CAD Grundlagen
ErweiterungsschulungProSig 6 Classic - UpdateProSig 7 EPU - Teil 2
Modulschulung KabelplanungProSig 6 Classic - Kabelplanung

ProSig 7 EPU -

Kabelplanung
Modulschulung ZBSProSig 6 Classic - ZBSProSig 7 EPU - ZBS
Modulschulung ETCS L2(nicht in 6 enthalten)ProSig 7 EPU - ETCS L2

ProSig Erweiterungsschulungen

ProSig 6 Classic - Update
ProSig 7 EPU - Teil 2 

ProSig Workshops

Zudem können speziell zugeschnittene bzw. individuell gestaltete Projektworkshops durchgeführt werden; Inhalte und Dauer werden zuvor abgestimmt. Empfehlenswert sind solche Workshops zu Beginn von komplexen Planungsprojekten, ggf. in Kombination mit einer Schulung.

Schulungsmodus

Damit die Vermittlung der Schulungsinhalte effektiv und praxisnah erfolgen kann, werden je nach Kurs verschiedene Kombinationen aus den folgenden Möglichkeiten empfohlen:  

Präsenzseminar 
Das Präsenzseminar kann im Schulungsraum der WSP Infrastructure Engineering GmbH oder in einem vom Kunden vorgesehenen Schulungsraum vor Ort stattfinden.
Vorrausetzung für Letzteres ist die Verfügbarkeit von Rechnern, die den aktuellen Systemvoraussetzungen entsprechen; Informationen hierzu können beim Support erfragt werden.

Web-Schulung 
Eine Web-Schulung findet am Arbeitsplatz des Schulungsteilnehmers statt. Hierbei werden die Schulungsinhalte internetbasiert auf den Arbeitsplatzrechner übertragen und vom Trainer live vermittelt.
Die Web-Schulung kann in mehreren Etappen durchgeführt werden. Die erlernten Inhalte aus einer Etappe werden durch Übungen unterstützt, die in der nachfolgenden Etappe besprochen werden.